Gesundes Wasser

Gesundes Wasser ist ein Thema, welches mich bereits seit Jahren beschäftigt. Der erwachsene Mensch besteht laut Google zu etwa 50 bis 65 Prozent aus Wasser, der Körper eines Säuglings enthält sogar 70 bis über 80 Prozent Wasser. Ohne einen regelmäßigen Nachschub an Flüssigkeit kann unser Körper nicht funktionieren.

Sind wir erst einmal mit der Problematik vertraut gemacht worden, dass weder das Leitungswasser, noch das Mineralwasser, welches wir in Flaschen kaufen können, wirklich gut und gesund ist für uns, spätestens dann machen wir uns Gedanken über dieses Thema.

Warum ist weder Mineral- noch Leistungs-Wasser gesundes Wasser?

Wer sich noch nicht mit diesem wichtigen Thema beschäftigt hat, sollte das wirklich einmal selbst recherchieren. Für interessierte hier einige Quellen dazu und keine Angst, es geht hier nicht um Wasserfilter. Die Videos sollen lediglich die Problematik veranschaulichen. Die Lösung ist viel einfacher, kostengünstiger und sauberer:

Weitere Videos zu diesem Thema:

+ ==> Foto Leitungswasserrohr

+ So viel SCHADEN richtet unser Leitungswasser in unserem Körper an… Ricardo Leppe

+ GIFTFABRIKEN – Was uns täglich verabreicht wird (D 2022) ab Minute 6:46 z.B.)

+ Toxische Wahrheit: PFAS – das Jahrhundertgift im Grundwasser – Experteninterview mit Erich Meidert

+ Viel wissenswertes über Wasser: Wasserfilter – Martin Gayer im Gespräch mit Prof. Michael Vogt

+ Das Milliardengeschäft mit dem Wasser: Mineralwasser oder Leitungswasser- was ist gesünder?

+ Ergebnis von 10.000 Wasserproben: Die ganze Wahrheit über Bakterien, Viren und Medikamente im Wasser

Ich habe auch, sicher wie auch viele von Euch, bereits im Kleinen begonnen, verschiedene Wasserfilter zu testen, mich jedoch bisher immer noch gescheut, für die Wohnung eine Osmose Anlage zu erwerben. Hohe Anschaffungskosten und lästige Folgekosten haben mich bisher immer abgeschreckt. Ich möchte die Filterlösung hier nicht verunglimpfen, aber hier geht es wie bereits erwähnt nicht um Filter, sondern um eine Lösung, die deutlich günstiger, einfacher und meiner Meinung nach auch deutlich besser ist.

Gesundes Wasser – Die Lösung

Ein Video von Timo G. (ein junger echt frischer Ernährungswissenschaftler, mit jeder Menge Background in diesem Thema also und mit einem tollen YouTube-Kanal) hat mir mit diesem Video wirklich die Augen geöffnet. „Das gesündeste Wasser- einfach selbst machen. Trink bitte kein Leitungswasser. Segne dein Wasser.“

Die Lösung für gesundes Wasser ist also destilliertes Wasser!

Genauso ist es. Allerdings habe ich jetzt noch einige deutlich günstigere Alternativen herausgesucht zu den in seiner Videobeschreibung ergänzten Kaufempfehlungen und möchte auch noch etwas genauer auf das Märchen eingehen, dass es ungesund wäre, destilliertes Wasser zu trinken. Wer dieses Märchen wohl in die Welt gesetzt hat? 😉

Wer es noch besser haben möchte, der sollte sich dieses kurze Video einmal anschauen – Ihr seid frei, es weiter zu verbessern: Masaru-Emoto-Die-Botschaft-des-Wassers

Das Märchen vom bösen destillierten Wasser

Destilliertes Wasser trinken ist gefährlich hörten und lasen wir früher. Stimmt das wirklich oder ist das ein weiteres Märchen, was uns erzählt wird? Folgend ein paar Quellen, die dies widerlegen, aber recherchiert bitte immer auch selbst. Ich übernehme natürlich keine Haftung für irgendwelche Folgeschäden. Ich habe für mein Körper die Verantwortung übernommen und tue das, was ich für das Richtige halte.

+ Destilliertes Wasser trinken – Jungbrunnen oder Gift?

+ Ernährungsmythos: destilliertes Wasser ist schädlich | Sat1

+ Destilliertes Wasser trinken – gefährlich oder gesund?

Wenn Ihr jetzt zusätzlich auch noch selbst recherchiert, findet ihr bei Skeptikern immer wieder die Story von den fehlenden Mineralstoffen und wer dazu Bedenken hat, der kann ja einfach saubere Mineralien nach der Destillation wieder zufügen. Auch dazu gibt es Tausende von Möglichkeiten. Ich trinke das Wasser oft pur und Ihr werdet begeistert sein, wie klar es im Wasserkocher aussieht. Fast wie frisch entkalkt selbst nach mehreren Durchläufen und das ist nie der Fall gewesen bei dem harten Wasser hier in Kiel.

Ich bin froh, dass dieser ganze Kalk und was sonst noch alles drin ist, nicht mehr in meinen Adern und nicht mehr in meinem Körper landet. Ich hatte mir auch 2 Wassertester gekauft und mit beiden übereinstimmend festgestellt, dass die PPM-Werte (Parts per Million) von meinem Leitungswasser gefiltert über einen günstigen Brita-Filter im Vergleich zu meinem gekauften Wasser mit Lemon aus der Flasche ziemlich identisch aber immer noch unbefriedigend deutlich über einem Wert von 250 lagen. Es bestand also Handlungsbedarf.

Wie schmeckt es denn?

Der Tee schmeckt hervorragend nur der Kaffee, den ich seit längerem nicht mehr trinke, soll etwas bitter schmecken. Um dem entgegenzuwirken habe ich auch für die Skeptiker und die Kaffeetrinker zwei Produkte bestellt. Eines mineralisiert das Wasser, das andere ist für den Geschmack gedacht für die, denen reines Wasser zu fad sein sollte. Damit sollten dann die Bedenken ausgeräumt sein und auch die Feinschmecker, zu denen ich mich auch zähle, ebenfalls zufrieden sein. Aber recherchiert wie immer bitte auch selbst.

+ Gefriergetrocknetes Zitronenpulver – Geschmackvolle, 100% Natürliche Gefriergetrocknete Zitronen – Fruchtpulver Für Smoothies, Desserts & Mehr – Ohne Zuckerzusatz – Von Super Garden (80g) (Sehr lecker – sieht dann aus wie naturtrüber Zitronensaft – sehr ergiebig)

+ Der Wasserist – Erfrischende Mineralien für dein Wasser: MINERALMEISTER Getränkepulver – Calcium Magnesium & Natrium in einer ausgewogenen Komposition – Mineralisiert 83 Liter

Welchen Destillierer empfehle ich für gesundes Wasser?

Hier habe ich bewusst auf die Kosten geachtet und nicht das günstigste, aber ein super günstiges tolles Gerät von der Firma VEVOR also direkt vom Hersteller mit Top-Rezensionen für lediglich 94,99 € bestellt. Ein absolutes Schnäppchen im vergleich zu anderen Modellen und es ist aus Edelstahl). Das Gerät sieht gut aus, ist leise und macht zuverlässig seine Arbeit. Wer günstig kauft, kauft doppelt schwirrt ja immer mit im Kopf, aber dieses Gerät sieht deutlich hochwertiger aus, als ähnliche, die für das Vierfache angeboten werden. Ich stelle Euch den Link direkt zum Hersteller hier rein. Der Versand und die Kommunikation lief hervorragend und das Gerät arbeitet hervorragend.

+ VEVOR Wasser Distiller Purifier Reines Wasser Distiller Filter Wasserdestillation 4L 750W Interner Edelstahl mit Sammlung Flasche (4L Edelstahl)

Hier seht Ihr mein Gerät in Aktion:

Übrigens, Ersatzkohlefilter und ein Fruchtsäurereiniger sind bei Vevor im Lieferumfang bereits enthalten.

Ich bin jedenfalls begeistert und hoffe, auch Euch etwas interessantes und neues gezeigt zu haben.

Viele liebe Grüße

Thomas

Gesundes Wasser