Rente ab Ende 2018

Hallo liebe Freunde, wenn Ihr Euch das tolle Video von Elias Nikolaus-Webinar angeschaut habt (unten im Beitrag), ist Euch sicherlich aufgefallen, dass er davon spricht, dass wir, die Partner der ersten Stunde, einen riesengroßen Vorteil haben. Viele wissen das aber gar nicht, oder zumindest nicht, dass dieser Vorteil nur kurze Zeit gilt!!! 

Welcher ist das?

Jeder von uns, der jetzt bereits Partner bei Platincoin ist und auch der, der jetzt zeitnah Partner des Systems wird, hat die Chance auch dauerhaft, an den 10%igen jährlichen Minting-Gewinnen der AG zu partizipieren, die uns die Firma bis zum Börsengang kulanter Weise momentan noch allen gewährt. Dies gibt es dann für die Qualifizierten anteilig Monat für Monat.

Wie geht das?

Ganz einfach. Nach der Lieferung der PLC Secure Boxen, schließen wir diese einfach dauerhaft ans Internet an und verbinden sie mit einem Server (Kosten ca. 5,- € mtl.).

Wer hat Anspruch auf die Box?

Erstes Anrecht auf die Box haben die Super-Promo-Teilnehmer zum Start des Platincoins (Stichwort 1.805,- € für alle Pakete).

UND NUN WIRD ES SPANNEND DENN:

Jetzt kommen diejenigen, die über 5.000,- € aus Fiat-Geldern und dem Cash-Account (ohne T-Cash) in Business-Pakete investiert haben (Ticket-Käufe zählen hier nicht)! Für diese Partner gibt es je 5.000,- €, eine Box.

Aber Achtung: Dies gilt voraussichtlich nur für die ersten 20.000 Knotenpunkte! Mehr Knotenpunkte soll es nicht geben!

Was bedeutet das?

Als Knotenpunkt gilt ein PLC Secure Besitzer, wobei ein Partner, der mehrere Boxen besitzt, als nur ein Knotenpunkt gerechnet wird. Man kann natürlich nur mit einer Box zur Zeit je Account minten.

Wie viele Knotenpunkte sind bereits vergeben?

Hier habe ich noch keine offiziellen Zahlen. Der Ca.-Stand am 14.12. liegt bei 4- 6.000 reservierten Knotenpunkten. Das ist jetzt noch unsere Chance auf ein dauerhaftes langfristiges Einkommen, bei dem unsere Platincoins in Ruhe wertvoller werden dürfen und wir ausschließlich von den neuen geminteten Bonuscoins leben. Ich habe mir bereits meinen Knotenpunkt gesichert und einige meiner Partner ebenso, was mich für sie sehr freut.

Willst Du auch dabei sein?

Es stehen momentan also noch ca. 14.000 Plätze für ein unabhängiges dauerhaftes Einkommen oder eine Rente zur Verfügung. Wer noch keinen Anspruch auf eine Secure Box hat, sollte jetzt dringendst über eine Aufstockung seines Platincoin-Bestandes nachdenken.

Selbstverständlich lohnt sich die Investition auch für neue Partner und Partner ohne eigene Coins. Warum?

Beispiel:

Wir haben momentan (14.12.2017) noch einen internen Index-Stand von 2,00. Das bedeutet, es liegen dem 1.000,- € Businesspaket, momentan 500 Platincoins bei. Wer also noch keine platzierungsberechtigten Platincoins besitzt, erhält mit 5 neuen 1.000er-Business-Paketen, 2.500 Coins. 10% davon sind nach Adam Riese 250 Coins im Jahr und 20,83 Coins pro Monat. 

Bei einem hypothetischen aber nicht ganz unwahrscheinlichen Kurs-Wert von 100,- € Ende 2018, sind das immerhin 2.083,- € mtl. und wir wissen alle, welchen Kurs die Schweizer PLC Group AG und ihre CEO’s eigentlich anstreben. 

Bei Paketkauf nach steigendem Index sehen die Zahlen natürlich dementsprechend anders aus. Wichtig ist doch nur, sich die Box zu sichern und das kann man mit Businesspaketen für 5.000,- € bis zum 1.3.2018.

Wem die Summe in unserem Beispiel als monatliche Rente nicht reicht, der hat jetzt auch die Möglichkeit mehr in Businesspakete zu investieren. Oder, noch schlauer, er sichert sich den Anspruch auf den Knotenpunkt und stockt anschließend kostengünstig seinen Platincoin-Bestand bei der Dubai-Promo noch einmal kräftig auf (Infos hier). Aber Achtung, auch hier werden die Ticket-Käufe, sicherlich nicht zur Berechtigung für die Box hinzugezogen werden. Wer also bei der Berechtigung auf Nummer sicher gehen möchte, erfüllt die Kriterien dafür noch vorher und zwar mit Business-Paketen.

Wo bitte hat man solch eine dauerhafte Rentenaussicht in nur einem Jahr, mit lediglich max. 5.000,- € ?

Ihr könnt gerne schlechter rechnen, von mir aus mit nur 10%. Trotz allem bleibt das Ergebnis absolut phantastisch.

Alle diejenigen, die bereits Platincoins besitzen, platzierungsberechtigte oder aus Ticketkäufen, und dieses Beispiel dann mit ihren Zahlen durchrechnen, bekommen jetzt wahrscheinlich das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.

Ich musste mich noch einmal wegen der Bedingungen in der Leadergruppe abstimmen, was gleichzeitig bedeutet, dass dieses Thema jetzt nicht nur von mir propagiert wird. Es heißt also schnell zu sein.  

Rechnet es für Euch durch. Es lohnt sich.  

Zur Registrierung

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*