Beonpush – Lohnt der Start?

Beonpush – Neue Wege mit Werbung in Echtzeit

Unter Insidern der globalen Finanzwelt und Kennern des „Onlineinvestments“ wird seit einiger Zeit, die erst im August 2015 gegründete Firma Beonpush, als der wohl heißeste Geheimtipp am „Online-Investment-Markt“ gehandelt. Beonpush hat in den letzten Monaten bewiesen, dass Networkmarketing noch lange nicht am Ende seines Wachstums angelangt ist. Ganz im Gegenteil hat es das Zeug dazu, eine der Anlagemöglichkeiten der Zukunft zu werden. Eines scheint dabei schon jetzt klar, wer heute einsteigt, kann bereits nach kurzer Zeit, aufbauend auf zahlreiche Partner, richtig gutes Geld mit Beonpush verdienen. Doch der Reihe nach.

Bitte beachten Sie hierzu, dass diese Tipps von mir immer nur auf meinen eigenen positiven Erfahrungen beruhen und keine Garantie für die Zukunft darstellen. Lesen Sie vor Ihrer Entscheidung bitte unbedingt immer auch den Einkommensdisclaimer und den HaftungsausschlußBei jeder unternehmerischen Beteiligung bestehen immer Chancen und Risiken, die im Extremfall auch zum Verlust des Geldes führen können.

Achtung: Neue wichtige Infos:

Es ist soweit ab dem 10.7.2016 gibt es jetzt keine Möglichkeit mehr, sich bei Beonpush zu beteiligen. Alle Anteile, Einkommen und die aufgebauten Strukturen wurden umgerechnet in Lifetime-Anteile an der Firma. Auch an den zukünftigen Gewinnen der neuen Produkte (inkl. Beontel) sollen die Shareholder beteiligt werden.

Ein neues Network soll es mit Beontel geben. Sobald ich etwas Genaueres dazu weiß, werde ich berichten.

Hier eine Videovorstellung von Sergej Heck:

Wer ist Beonpush?

Beonpush wurde von einem Analysten des Parlaments der Europäischen Union dem bekannten makedonischen Politiker und Visionär Ferki Demirovski in London gegründet und registriert. Der Weltenbürger lebt inzwischen in Brüssel und ist einer der gefragtesten Profunder im modernen Online-Trading-Geschäft.
Nach der Gründung in der europäischen Finanzmetropole London machte es sich aufgrund des rasanten Wachstums von Beonpush erforderlich, einen zweiten Firmensitz in Luxemburg zu eröffnen. Die steuerlichen Vorteile, die damit verbundenen höheren Gewinnmargen und die finanztechnische Infrastruktur in Dubai, sowie die geringen bürokratischen Hürden für Unternehmen, die im Finanzsektor tätig sind, machten bald einen Umzug in den reichen Golfstaat fast schon zu einer Pflicht.

Mittlerweile hat sich Beonpush zu einem großen internationalen Unternehmen entwickelt, deren Trader in London agieren, dessen IT in Finnland sitzt und in Luxemburg die Transaktionen der Partner koordiniert lässt, während die Server in Dänemark von Spezialisten betreut werden.

Was ist das Kerngeschäft von Beonpush?

Die Geschäftsidee war bis vor Kurzem in Europa noch nahezu unbekannt, doch immer mehr Finanzanalysten sehen in ihr einen Markt der Zukunft. Es handelt sich im Real-Time Advertising, bei dem es um das Kaufen und Verkaufen von Werbeflächen im Internet geht. Real-Time Advertising darf sich der Laie als Auktion vorstellen. Das heißt, Beonpush kauft Werbeflächen im Netz in großem Stil und verkauft diese dann innerhalb von wenigen Millisekunden in Echtzeit bei Bedarf an den höchstbietenden Werbetreibenden. Dabei kommt eine der innovativsten Technologien das Real-Time-Bidding zum Tragen. Diese sendet auf Basis von „Cookies“ Daten an die Server von Beonpush, welche wiederum mit den verschiedensten Werbenetzwerken verbunden sind. So erzielt Beonpush immer den höchstmöglichen Preis für Banner, Werbeflächen und -einblendungen.

Dabei liegt der Vorteil nicht nur bei Beonpush, sondern auch der Werbende kann so wesentlich zielgerichteter Werbung schalten und seinen Gewinn entsprechend maximieren. Es steht bei der Auslieferung, der Ad Impressions, gemeint sind, die Aufrufe von Werbemitteln, nicht mehr die Website im Vordergrund, sondern durch das mitgelieferte Nutzerprofil, der individuelle Nutzer. Ein für alle Seiten lohnendes Geschäft. Beonpush generiert durch dieses Geschäftsmodell Gewinne bis zu 4 % täglich die an seine Partner ausgeschüttet werden.

Wie können Sie mit Beonpush Geld verdienen?

Beonpush beabsichtigt spätestens bis 2017, die endgültige Marktführerschaft im Echtzeitmarketing zu übernehmen. Dazu sind Investitionen in Höhe von mindestens 1,5 Millionen Dollar täglich notwendig. Um aber die Kontrolle über das Unternehmen nicht zu verlieren, verkauft Beonpush grundsätzlich keine Anteile, sondern bietet mit einem revolutionären System, auch Menschen mit kleinem oder kleinstem Einkommen, Chancen einen passiven Zusatzverdienst zu generieren. Für private Partner bietet Beonpush sechs in ihrer Größe verschiedene Packs für Beträge bereits ab 20 Dollar bis zu 5000 Dollar an. Alle Packs laufen nach einer Gewinngenerierung von 30-50 % (je nach Mitgliedschaft) automatisch aus und gelangen zur Auszahlung. Der Daily Interest wird dabei mit einem Faktor multipliziert, der mit der Größe des Packs ansteigt, was heißen will, je größer das Startpaket desto schneller wird eine Marge von 30-50 % erreicht.

Doch Sie können Ihren Verdienst bei Beonpush noch erheblich steigern, indem Sie neue Partner gewinnen und von deren Umsatz Sie, nicht unerhebliche Provisionen erhalten. Aktuell liegt diese bei 13 %, in der ersten Ebene für jeden neu gewonnenen aktiven Referral und in den Ebenen darunter, immerhin noch bei 2 %.

Binärer Bonus

Ein ganz besonderes Highlight, bei dem an sich schon sensationellen Vergütungssystem von Beonpush, ist der sogenannte binäre Bonus. Dieser beruht auf der Tatsache, dass die Struktur der Ebenen unter Ihnen gewissermaßen auf zwei Beinen beruht und eines davon naturgemäß das umsatzschwächere ist. Der Umsatz dieses „schwächeren Beines“ wird täglich mit 10 % verprovisioniert und dieser Betrag wird Ihnen dann unmittelbar gutgeschrieben. Auch wenn es sich hier um täglich nur geringe Beträge handelt, summieren sich diese für Sie relativ schnell, da dieser Bonus aus Umsätzen bis in unendliche Tiefen der Ebenen generiert wird. Um von diesem Bonus zu profitieren, reichen bereits zwei aktive Mitglieder, ein Mitglied, das 20 Dollar eingesetzt hat, je Bein. Leider ist der binäre Bonus auf 2000 Dollar pro Tag limitiert. Für einen maximalen Bonus empfiehlt es sich für Sie darauf zu achten, dass sich beide „Beine“ gleichmäßig entwickeln.

Der binäre Bonus ist zusätzlich mit einer achtstufigen Karriereleiter verknüpft, bei welcher das Erreichen jeder Sprosse, mit einem Geschenk, zum Beispiel eine Luxusuhr oder an der Spitze Ihrer Karriere mit einem Sportwagen belohnt wird. Aber unabhängig von diesen „Nettigkeiten“, bekommt man genialer Weise über das sogenannte „Spillover“, automatisch neue Partner zugeschustert. Diese zählen auch noch voll mit ihrem Umsatz, vorausgesetzt, dieses Bein ist das Schwächere, zum binären Bonus dazu. Einzigartig!!!

Die verschiedenen Pakete von Beonpush:

Beonpush Pakete

Der Daily Interest – Faktor des Paketes wird mit dem täglichen Verdienst multipliziert.

Hat man also z.B. ein 1000er-Paket und es werden an diesem Tag 1,3 % ausgeschüttet, so erhält man an diesem Tag 1,3 % x 1,3 (Daily Interest – Faktor) = 1,69 % also 16,90 €.

Die Mitgliedschaften bei Beonpush:

Für die Premium-Mitgliedschaft wird eine Verifizierung mit Personalausweis oder Reisepass verlangt. (über Settings für 2 $ Bearbeitung einstellbar, Datei bitte unter 1 MB). Die Packs laufen dann allerdings auch bis 150%, so dass sich dieses Upgrade ab einem Einsatz von ca. 500 $ bezahlt macht. Ausserdem wird das Auszahlungslimit von 2.000 $ auf 30.000 $ erhöht.

Beonpush Mitgliedschaft

Weiterentwicklungen:

Bei Beonpush gibt es inzwischen eine mobile App und ca. ab August 2016 auch ein eigenes Smartphone. Wer sich für jeweils 7,50 $ pro Monat an der Entwicklung beteiligen möchte, erhält dafür als Dankeschön eine Erhöhung der täglichen Ausschüttung von 0,1 – 0,5 %. Dies lohnt sich für jeden, der während der 20 Arbeitstage mit mindestens 375 $ Einsatz arbeitet.

Beonpush App-Entwicklung

Was macht Beonpush zu einem sicheren Programm?

Es ist natürlich naiv zu glauben, dass es ein finanzielles Engagement gäbe, welches absolute Sicherheit und hundertprozentige Garantien böte. Gerade deshalb sind die obersten Grundsätze der Firma Beonpush Nachhaltigkeit, Transparenz, Ehrlichkeit und Professionalität. Die Firma Beonpush firmiert in Dubai, agiert insbesondere in der Europäischen Union und unterliegt aufgrund seiner Registratur für England und Wales (Company Number 9714406), somit den Finanzregularien, wie sie zum Teil auch in Deutschland ihre Gültigkeit haben. Letztlich ist es natürlich insbesondere die Nähe des CEO Ferki Demirovski zu seinen Mitgliedern und Führungskräften, die Offenheit in der Firmenzentrale von Beonpush, von der regelmäßige Einladungen an Partner auf der ganzen Welt geschickt werden, die eine Sicherheit bieten, wie sie wohl von keiner Bank angeboten werden.

Auch das raffinierte System, mit dem Sie bei Beonpush Geld verdienen können und welches Einstiege ab 20 Dollar erlaubt und damit ein zu vernachlässigendes Ausfallrisiko darstellt, bietet für sich genommen bereits eine in dem Programm selbst liegende Sicherheit.

Warum sollten Sie heute noch starten, um mit Beonpush Geld zu verdienen?

Diese Frage stellt sich bei der Zusammenfassung der Fakten eigentlich nicht. Beonpush ist auf dem Markt der Zukunft, dem Real-Time Advertising/Real-Time-Bidding, nicht nur aktiv, sondern schon heute die zeichensetzende Firma mit Ambitionen die Marktführerschaft innerhalb einer nahen Zukunft zu übernehmen. Die Gewinnaussichten werden von den anerkanntesten Analysten als glänzend bezeichnet und die Risiken sind als durchaus gering zu bezeichnen. Wer noch keine attraktive Anlage gefunden hat und nach spektakulären Renditen Ausschau hält, dem sei das Unternehmen Beonpush ans Herz gelegt.

Auch der vorsichtige Anleger kann mit einem geringen Engagement von nur 20 Dollar das fast schon geniale System testen und Geld passiv verdienen. Wie bei allen Geschäftsideen, so gilt auch bei Beonpush, man sollte gleich von Anfang an dabei sein.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*